Über uns

 

Als KTN Kunststoff-Technik Neumarkt GmbH produzieren wir am Standort Neumarkt / Oberpfalz auf mehreren Extrudern Rohre und Profile – vorwiegend aus PVC aber auch aus PE. Seit vielen Jahren sind wir zertifiziert und sorgen für die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Qualitäts-Management-Systems. Unsere Produkte, die vor allem in Deutschland und Frankreich vermarktet werden, dienen primär dem Schutz von Kabeln oder anderen wertvollen Infrastrukturgütern.

 

Unser Ziel ist es, in Zusammenarbeit mit unseren Kunden unsere Produkte kontinuierlich weiter zu entwickeln, um eine ständig verbesserte Qualität zu liefern. Wir erkennen die Bedürfnisse unserer Kunden und arbeiten mit ihnen in enger Partnerschaft an individuellen Lösungen zur Erreichung ihrer unmittelbaren und langfristigen Ziele.

 

 

Qualität nach außen ist nur dann möglich, wenn auch die Qualität nach innen stimmt. Die Verpflichtung zur Qualität ist uns ein Auftrag. Durch die Einrichtung eines Qualitäts-Management-Systems auf Basis der ISO 9001, welches regelmäßig von der Landesgewerbeanstalt Bayern überwacht wird, wollen wir das Niveau unserer Arbeit heben und die Fehler minimieren.

 

 

Historie

  •  

    Die Ursprünge der KTN Kunststoff-Technik

    Neumarkt GmbH gehen auf die Traditions-Firma

    Pfleiderer zurück, die 1894 in Heilbronn am

    Neckar durch Gustav Adolf Pfleiderer als

    Holzhandlung gegründet wurde

  • Im Jahr 1944 wurde die Zentrale nach

    Neumarkt in der Oberpfalz verlegt.

  • Im Jahr 1973 hat das Familien-Unternehmen

    Pfleiderer mit der Fertigung von Kunststoff-

    Produkten begonnen.

  • 1997 wurde im Zuge einer Neustrukturierung

    der Konzern zu einer Aktiengesellschaft.


    76% der Aktien sind im Besitz der

    Pfleiderer-Familie.

  • Im Zuge einer Re-Organisation hat Pfleiderer

    im Jahr 2000 seine Kunststoff-Aktivitäten als

    Geschäftsbereich verselbstständigt und mit

    neu entwickelten Produkten zur Belüftung

    und Reinigung von Abwasser sowie zur

    Gewinnung und Speicherung von Wasser

    zusammengelegt.

  • Eine Investorengruppe um die HTP Unternehmens-

    verwaltung GmbH & Co. KG hat 2005 diesen

    Geschäftsbereich übernommen und als

    eigenständiges Unternehmen unter der

    Bezeichnung Pfleiderer water systems GmbH

    etabliert.

    Dieses Unternehmen hat auf der Grundlage

    von selbst entwickelten Patenten sowohl

    Produkte und intelligente Konzepte für den

    bedarfsgerechten und umweltfreundlichen

    Umgang mit Wasser angeboten als auch

    extrudierte Kunststoff-Rohre und –Profile

    hergestellt und vermarktet.

  • Im Jahr 2012 haben die Gesellschafter einen

    Strategie-Wechsel beschlossen, das

    primäre Geschäft auf die Entwicklung,

    Herstellung und Vermarktung von kunststoff-

    technischen Produkten zu konzentrieren und

    das Geschäft mit Produkten und Anlagen zur

    Wasserbehandlung als Handelsgeschäft

    fortzusetzen.

  • Um diese Neu-Ausrichtung deutlich zum Aus-

    druck zu bringen, erhält das Unternehmen mit

    Wirkung zum 1. September 2012 den neuen

    Namen

    „KTN Kunststoff-Technik Neumarkt GmbH"

    und ein neues Firmen-Logo.

    ktn logo

    Am 26. September 2013 erwirbt die Aclear GmbH
    aus Nürnberg 100% der Geschäftsanteile an der KTN GmbH.
    Geschäftsführer der Aclear GmbH ist der frühere langjährige Geschäftsführer der Pfleiderer water systems (heute KTN GmbH).
    Dipl.-Ing. (FH) Antonio Giangrasso.